Startseite > Bibliography > Bibliography (German) > Gravesaner Blatter > No. 9. 1957 > Le Corbusier’s ‚€šElektronisches Gedicht’ (Philips (...)

XENAKIS, Iannis

Le Corbusier’s ‚€šElektronisches Gedicht’ (Philips Pavillon der Br√ľsseler Weltausstellung - 1958)

1957

Mittwoch 25. Oktober 2006, von Rob Weale

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English]

Xenakis beschreibt Planung, Konzeption und Aufbau des “Elektronischen Gedichtes” von Le Corbusier. Anhand mehrerer Skizzen und detaillierter Beschreibungen werden die architektonischen und raumakustischen Besonderheiten des Pavillons dargelegt, in dem die Komponenten Licht, Farbe, Bild, Rhythmus, Ton und Architektur zu einer dem Rezipienten zug√§nglichen, organischen Synthese verschmelzen sollen.

SPIP | | Sitemap | Aktivitäten verfolgen RSS 2.0